Reservierung unter: 036742 / 6 11 30

icon-adwards3










icon-imagefilm2

Angebote Kainshof

 

schiller und goethe Wo Schiller und Goethe wandelten, auf historischen Spuren

Begeben Sie sich in die Vergangenheit, besuchen Sie in Rudolstadt die Residenz des letzten deutschen Fürsten und die Orte wo einst Goethe und Schiller verweilten.button-weiter

 

 

radfahren im Thüringer WaldAktive und sportliche Freizeitgestaltung

Das Schiefergebirge und der Thüringer Wald bieten jedem Naturliebhaber die Möglichkeit seine einmalige Schönheit zu erfahren.button-weiter

 

entspannen im Landhotel Kains HofEntspannen und Teilnehmen - wir planen für Sie

Für die Genießer unter uns, die nicht durch Aktivität entspannen, sondern dadurch, daß sie die Seele baumeln oder Ihre Sinne ansprechen lassen. button-weiter

 

Mitgliedschaft

Qualitaetsgastgeber-allgemein TTK Partner Logo mit HG

Auszeichnung

 

SQD Logo web

TOP Gastgeberbooking-awards

holidaycheck-2016 VF 2015

 

 

Werbefilm

logo-thueringen-entdecken-web

Der Schillerwanderweg - Anspruch: leicht bis mittel

 

Region: Rudolstadt  »  Art: Rundwanderweg  »  Verlauf: quer durch Rudolstadt  »  Länge: 12km  »  Markierung: Schillersymbol  »  Anspruch: leicht bis mittel

 

Den Flyer zur Wanderung können Sie hier downloaden.

 

Wo Schiller seine Frau fand...


Ein schicksalhafter Umweg war es, der Schiller auf dem Weg nach Weimar in das beschauliche Rudolstadt führte. Im Hause der Familie von Lengefeld (Schillerhaus) lernte er seine künftige Frau Charlotte von Lengefeld und deren Schwester Caroline von Beulwitz kennen. Hier fand auch im September 1788 das erste, wenn auch wenig herzliche, Zusammentreffen mit Goethe statt.


Quartier nahm Schiller im nahen Volkstedt im Hause des Kantors Unbehaun, gegenüber der Volkstedter Kirche. Fast täglich legte er den Weg in die neue Altstadt zu Fuß zurück. Das Zusammensein mit den beiden jungen Frauen inspirierte nicht nur sein literarisches Schaffen, es ließ den Rudolstädter Sommer des Jahres 1788 für ihn unvergesslich werden.


„Die Gegend um Rudolstadt ist außerordentlich schön. Ich hatte nie davon gehört und bin sehr überrascht worden." Schiller an Gottfried Körner am 8.12.1787


Ob diese euphorische Wertung durch die Natur oder seine zukünftige Frau Charlotte von Lengefeld inspiriert wurde, kann auf der fast 12 Kilometer langen Wanderung in und um Rudolstadt erkundet werden. Im Mittelpunkt stehen Schillers Wohn– und Wirkungsstätten, aber auch die reizvolle Umgebung Rudolstadts, wie der Hain, das Dörfchen Mörla und die fast italienisch anmutende Rudolstädter Riviera am Ufer der Saale.

 

Ansprechpartner:
Thüringer Gebirgs- und Wanderverein
Telefon: 03672 - 35 55 88
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


www.wandern-rudolstadt.de

 

Ortsgruppe Rudolstadt
Prof. dr. Günther Scholz
Kastanienring 21
07407 Rudolstadt

 

 

Motorradtouren

PeterZP-web

  » 2 Übernachtungen in einem gemütlichen,
      komfortablem Zimmer
  » ein 3-Gänge Menü zur Überraschung
     (Haben Sie eine Lebensmittelunver-
     träglichkeit, dann sprechen Sie mit uns!)

  » Geführte Motorradtour nach Absprache

  » Garage fürs Motorrad

  » Abholservice bei Pannen

 

 

 

button-angebote

Silvester 2017/18

sylvester-angebot-17-18-klein

  » 2-5 Übernachtungen
  » Silvester-Gala-Buffet
  » DJ und Silvestertanz
  » Kabarett
  » Feuerwerk
  » Neujahrs-Brunch
  » 1x Besuch im Wellnessbereich

 

 

 

button-angebote

Urlaub mit Hund

Gerda mit Scamp web  » Zur Begrüßung ein nicht alkoholisches
     Getränk, auch für den Hund

  » 2 Übernachtungen in einem gemütlichen,
     komfortablem Zimmer

  » Frühstücksbuffet

  » ein 3-Gänge Menü zur Überraschung
     (Haben Sie eine Lebensmittelunver-
     träglichkeit, dann sprechen Sie mit uns!)

  » Keine zusätzlichen Kosten für den Hund

 

 

button-angebote

DWVMitglied bei Bett& BikeRadlerhotels Wanderhotels Radtouren Wandern Tourentippsdekowerkstatt-logoMotorrad onlinelogo-bmw-fuchs

 

logo-luslogo-abenteuer-thueringenlogo-sallachThüringer Radroutenplanergenusswerkstatt-logo

Das Landhotel Kainshof engagiert sich bei:

 

logo-quickstartEine effektive, zeitnahe Einarbeitung neuer Mitarbeiter erweist sich gerade in der Gastronomie und Hotellerie mit der Vielzahl an unterschiedlichen Tätigkeiten als stetige Herausforderung. Eine besonders an Wissen orientierte Unternehmenskultur und Instrumente des sogenannten Wissensmanagements können hier helfen.

IUBH LogoDas erklärte Ziel der IUBH Erfurt ist es mit einer dualen Studienstruktur, durch ein innovatives, praxisnahes Bachelorstudium oder Masterstudium leistungsfähige und verantwortungsbewusste Persönlichkeiten auszubilden.

 

ihkThüringen wird bis 2015 die "Tourismusmarke Thüringen" aufbauen. Zielsetzung ist das Wachstum des Tourismus in Thüringen zu beschleunigen mittels optimierter Organisation und Kooperation der offiziell und privat beteiligten Unternehmen.